Kontakt
Kontakt Kontakt

Zahnfleischentzündung
St. Wendel

Aus einer Zahnfleischentzündung in St. Wendel oder Neunkirchen, Homburg, Nohfelden, Eppelborn, Tholey, Bexbach und Ottweiler kann sich Parodontose entwickeln. Die Parodontose (Parodontitis) ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates oder Zahnbettes, die zu lockeren Zähnen oder Ausfallen von Zähnen führen kann. Bei der Therapie von Zahnfleischentzündungen / Parodontitis in St. Wendel bieten wir Ihnen auch Parodontalchirurgie und Nachsorge mit professionellen Zahnreinigungen. So können wir die Zahnfleischentzündung / Parodontitis in St. Wendel oft stoppen und Zähne vor dem Ziehen bewahren.

Parodontose St. Wendel, Neunkirchen, Homburg, Nohfelden

Parodontose in St. Wendel? Oder Parodontose in Neunkirchen, Homburg, Nohfelden, Eppelborn, Tholey, Bexbach und Ottweiler ? Haben sie öfters Zahnfleischbluten, gerötetes, schmerzendes Zahnfleisch? Das kann eine Parodontitis sein. Unsere Praxisklinik und auch Zahnarztpraxis in St. Wendel ist in der Behandlung der Zahnfleischentzündung und von Zahnfleischproblemen sehr qualifiziert und erfahren. Auch Parodontalchirurgie wie die Zahnfleischtransplantation gehören zu unseren Leistungen.

So erreichen Sie uns bei Zahnfleischentzündungen in St. Wendel »